märzenbecher
Natur in Markersdorf
Luftbild von Markersdorf
Schneeglöckchen

COVID-19-Impfungen – nationaler Impfplan

impf

Das Land Niederösterreich hat die Organisation für die Covid-19-Impfungen übernommen.

Ziel ist es, jene Personen frühestmöglich mit Impfungen gegen COVID-19 zu schützen, die entweder ein besonders hohes Risiko haben, schwer zu erkranken oder zu versterben oder die ein besonders hohes beruflich bedingtes Ansteckungsrisiko bei gleichzeitiger Angehörigkeit zur kritischen Infrastruktur (Gesundheitspersonal, Pflege, etc.) haben.

Mit dieser Priorisierung soll sichergestellt sein, dass unter Berücksichtigung eingeschränkter Impfstoff-Verfügbarkeit die Krankheitslast durch COVID-19 reduziert wird, schwere Fälle und Todesfälle vermieden werden, das Gesundheitssystem entlastet wird und die Impfstoffe dabei gleichzeitig medizinisch sinnvoll, gerechtfertigt und auch ethisch vertretbar eingesetzt werden.

Das Land NÖ hält sich exakt an diesen Impfplan, die Impfungen erfolgen entsprechend der Verfügbarkeit des Impfstoffes. 

 

Datei herunterladen: PDFBMI - Nationaler Impfplan.pdf

21.01.2021