märzenbecher
Natur in Markersdorf
Luftbild von Markersdorf
Schneeglöckchen

Neues Kommandos der FF Markersdorf-Markt

Foto für Neues Kommandos der FF Markersdorf-Markt

Am 22. Jänner 2021 fand die Neuwahl des Kommandos der FF Markersdorf-Markt statt.

Aufgrund der getroffenen Corona-Vorsorgemaßnahmen wurde die Mitgliederversammlung mit Neuwahl in der Fahrzeughalle mit entsprechenden Abständen abgehalten. Zum neuen Kommandanten wurde OBI Manuel Steinwendtner gewählt. Neuer Kommandant-Stellvertreter ist BI Daniel Heimberger, der neue Leiter des Verwaltungsdienstes ist Thomas Dür. Bürgermeister Fritz Ofenauer gratulierte zur Wahl sehr herzlich und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit. In seinen Grußworten wies er auf die große Verantwortung, aber auch die Vorbildfunktion der Feuerwehrkameraden hin und bedankte sich für das große Engagement.

Besonderen Dank sprach er auch dem scheidenden Kommandanten, OBI Rene Pilsner aus. Während seiner Amtszeit wurde unter großem Einsatz der Neubau des Feuerwehrhauses umgesetzt. Während des „Corona-Jahres 2020“ mussten eine ungewöhnlich hohe Anzahl an Einsätzen bewältigt werden, darunter das Jahrhunderthochwasser der Sierning, ein drohendes Hochwasser der Pielach, bei dem der mobile Hochwasserschutz errichtet wurde, Brände, Unwettereinsätze und Autounfälle. Das Jahr 2020 war damit eines der einsatzstärksten der letzten Jahre.

25.01.2021